Die offentliche Meinung

Die psychologische Prufung

Mit dem Erscheinen auf das Licht des Kleinen mussen die jungen Mutter auf verschiedene Ausspruche Umgebung auf die Rechnung besonders oft zusammenstoen. Diese Prufung wird Ihnen helfen, zu prufen, inwiefern die fremde Meinung Ihr Verhalten beeinflusst.

Wahlen Sie die fur Sie am meisten herankommende Variante der Antwort auf jede Frage.

Stellen Sie vor, dass Sie sich wahrend der Schwangerschaft mit dem Mann entschieden haben, zu fahren, sich in anderes Land zu erholen, aber alle Ihre Bekannten halten es fur die Unvernunft. Ob Sie ihm lauschen werden

Nein. Ich wei selbst, dass es fur mich und des Kleinen besser ist. Ich will fahren – bedeutet ich werde fahren.

Ich werde dem Befinden und der Meinung des Arztes lauschen.

Wahrscheinlich, man braucht, zu lauschen, wenn aller ringsumher gegen.

Bald steht Ihnen bevor, zu gebaren. Sie haben das Entbindungsheim und den Arzt schon gewahlt, der die Geburt ubernehmen wird, aber die Mehrheit Ihrer Freundinnen billigen Ihre Auswahl nicht. Wie Sie handeln Sie

Genau werde ich die Losung nicht andern: wenn auch sehen werden, dass sie nicht recht sind.

Ich Werde ihre Kommentare horen, und selbst werde ich ins Entbindungsheim hinfahren, um allen mit eigenen Augen zu sehen und, die Meinung zu bilden.

Ich Werde mich bemuhen, andere Varianten zu finden, sich auf ihre Rezensionen stutzend.

Die Freundin hat Sie zur Hochzeit eingeladen. Als Sie werden sich bei der Auswahl der Kleidung richten

Die Hauptsache – meine Individualitat widerzuspiegeln. Die Kleidung soll originell und eigenartig sein.

Ich werde wahlen, was mir und dem Mann gefallen wird und worin mir komfortabel sein wird.

Ich Werde andere eingeladen fragen, worin werden sie bekleidet sein, damit sich meine Kleidung auf dem allgemeinen Hintergrund nicht allzu heraushob.

Ob Sie notwendig halten, den Standpunkt zu verteidigen, wenn aller ringsumher mit ihr nicht einverstanden sind

Naturlich! Diese meine Meinung.

Nur wenn die besprochene Frage fur mich die prinzipielle Bedeutung hat und ich bin in der Rechtlichkeit fest uberzeugt.

Ihnen kann interessant sein:

  • Wie Sie sich zu sich verhalten
  • Das zweite Kind in der Familie
  • Alle Farben des Neides
  • Die Konsultation des Psychologen

Ich Denke, es ist dumm. Die Meinung der Mehrheit wird dennoch uberwiegen.

Ihrem dem Knirps schon ist mehr es als Jahr, aber Sie setzen fort, von seiner Brust zu futtern. Die Bekannten beginnen, die unangenehmen Kommentare in diesem Zusammenhang zu entlassen. Wie Sie sich zu ihren Wortern verhalten werden

Ich Werde ignorieren.

Ich Werde scheitern, wenn das Unverstandnis die mir nahen Menschen aussprechen, und ich werde mich bemuhen, bis zu ihnen die Position zu denunzieren.

Ich Werde nachdenken. Kann, und die Wahrheit ist es hochste Zeit schon, … zu exkommunizieren

Stellen Sie vor, dass Ihr Kleine, den Sandkasten spielend, hat das Schulterblatt bei anderem Kind zusehends bei seiner Mutter abgenommen.

Ruhig werde ich darauf reagieren. Dieses sein Spielzeug.

Ich werde mich nicht einmischen, wenn die Sache nicht zu Handgreiflichkeit kommt. Wenn auch sich die Kinder selbst zurechtfinden werden.

Ich werde mich nicht im Teller fuhlen und ich werde mich vor dem Kleinen und seiner Mutter entschuldigen.

Ob Sie meinen, was die Mehrheit der Geruchte auf den glaubwurdigen Informationen gegrundet wird

Nein. Die Geruchte ist es immer die Fiktion praktisch, die nicht anvertrauen darf.

Manchmal, aber meistens sind diese Informationen stark verzerrt und fordert die Prufung.

Hauptsachlich, ja. Wo Rauch ist, da ist auch Feuer.

Ob Sie sich an die Meinung anderer Menschen behandeln, bevor irgendwelchen wichtigen Kauf (zum Beispiel, zu begehen, den Kinderwagen zu erwerben)

Nein. Es ist Wieviel die Menschen, soviel und der Meinungen. Ich werde wahlen, was gerade mir, ungeachtet der fremden Rate gefallt.

Moglich. Es hangt davon ab, wer diese Meinung ausspricht und inwiefern es objektiv ist.
Ja, ich werde mich bemuhen, moglichst viel der Rezensionen zu sammeln und ich werde die Auswahl, ausgehend von ihnen machen.

Wenn jemand Ihr Verhalten, Sie … kritisiert

Sie wenden die Aufmerksamkeit auf die Kritik nicht.

Sie bemuhen sich, die Handlungen zu andern, wenn die Kritik Ihnen rechtmaig scheint.

ssmuschtschajetes: Ihnen beginnt sofort, zu scheinen, dass Sie etwas nicht so wirklich machen.

Wenn Sie eine Moglichkeit der Auswahl haben, hatten Sie die Arbeit … bevorzugt

Die maximal ermoglicht, zu verdienen;

Die Ihnen interessant ist;

Auf der bei Ihnen die guten Beziehungen bis zu anderen Mitarbeiter unterstutzt werden: fur Sie dieses Wichtigste.

Sie konnten dem Vorgesetzten oder der allgemeinanerkannten Autoritat sagen, was er nicht recht ist

Ja, ich bezeichne den Menschen auf ihre Fehler immer.

Moglich, ich werde mich nur bemuhen, es korrekt zu machen.

Nein, unanstandig, sein Ansehen zu untergraben.

Sie haben die neue Frisur gemacht, aber Ihrem Ehemann hat die Veranderung nicht gefallen. Ob Sie scheitern werden

Keinesfalls! Ich machte Frisur fur mich, und sie gefallt mir.

Ja, aber bis zu tauschen ich werde nicht: kann sein, er wird sich noch gewohnen.

Naturlich, ich werde mich schneller eben bemuhen, die vorige Gestalt zuruckzugeben.

Ob Sie wahrend der Schwangerschaft «den Volksmerkmalen» (das Haar, nicht zu schneiden, pridanoje dem Kleinen im Voraus, nicht zu kaufen, usw. nicht zu stricken folgten)

Nein, ich glaube an die Merkmale nicht.

Ja, die mir vernunftig und erfahrungsmaig Mengen der Menschen schienen.

Tatsachlich von allem. Ich bevorzugte, sogar in den Kleinigkeiten nicht zu riskieren.

Stellen Sie vor, dass Sie sich mit dem Menschen umgehen, der Ihnen angenehm ist. Jedoch in Ihrer Umgebung er, weich sagend, ist nicht popular. Ob man mit ihm die Beziehungen zu unterstutzen braucht

Und warum gibt es Im Gegenteil, er mir wird noch interessanter sein.

Ja, wenn personlich ich darin die Mangel nicht sehe.

Nein, anders kann ich die Beziehungen mit den mir nahen Menschen beschadigen.

Sich in der Gesellschaft der Ihnen gut bekannten Menschen, Sie … befindend

Gewohnlich bemuhen Sie sich, im Zentrum des Interesses zu stehen;

Sie bleiben von sich;

Sie bemuhen sich, den Ton aufzusparen, der in diesem Kreis ubernommen ist.

Fur jede Antwort «a» liefern Sie sich 3 баллa, fur die Antwort – 2 Grade, und fur die Antwort in – 1 Grad, dann fassen Sie die bekommenen Zahlen zusammen.

Es gibt mehrere 22 Grade. Die Meinung Umgebung hat die riesige Bedeutung in Ihrem Leben, Sie bemuhen sich, das Verhalten unter andere Menschen sogar in den Schaden den eigenen Interessen nachzustellen. Sie geben dem fremden Einfluss leicht nach, was sich nicht nur in den standigen Zugestandnissen und der Unterordnung der Mehrheit, sondern auch in der Korrektur der eigenen Meinung auspragt. Aller Wahrscheinlichkeit nach, so versuchen Sie, die uberflussigen Aufregungen und die Angste, die mit der Kritik der Gesellschaft verbunden sind zu vermeiden. Jedoch musst mehr anvertrauen und Sie sich und die Meinung schatzen. Furchten Sie nicht, sich von anderen – und die Menschen zu unterscheiden werden Sie nach der Wurde bewerten!

Von 23 bis zu 37. Sie verfugen uber die hohe Qualitat – die Fahigkeit, zwischen der eigenen Unabhangigkeit und der Notwendigkeit zu balancieren, die Meinung Umgebung zu berucksichtigen. Sich auf den gesunden Menschenverstand stutzend, finden Sie den Kompromiss in dieser Frage genug leicht, die Festigkeit des Charakters zeigend, wenn es wirklich notwendig ist, und uberlassend, wenn es Ihnen vernunftiger scheint. Sie wissen sich den Preis und sind fertig, die Uberzeugungen in wichtig fur Sie die Fragen zu verteidigen. Sie kann man als der in sich uberzeugte Mensch, der der Meinung nur des engen Kreises der Personen lauscht, der aufnehmenden nachsten und bedeutsamen Menschen nennen.

Es gibt als mehrere 38 Grade. Sich der fremden Meinung unterzuwerfen – es ist gegen Ihre Natur praktisch. Sie halten sich selbstandig und unabhangiger, verstehend, die Losungen zu fassen. Schneller, Sie streben, zu leiten, auf die Fehler zu bezeichnen – und es ist Ihre starke Seite. Seien Sie jedoch vorsichtig! Sich uberflussig bemuhend, der Meinung der Mehrheit entgegenzustehen, die Individualitat vorfuhrend, geraten Sie in solche Abhangigkeit von der fremden Meinung, da der Kampf gegen ihn beginnt, den viel zu bedeutsamen Platz in Ihrem Leben zu belegen. Teilen Sie mehr Aufmerksamkeit den wahrhaften Bedurfnissen, und nicht der Opposition der Gesellschaft zu!

You may also like...