Die fruhe Entwicklung: die Kindersektionen

Von den jungen Nageln

Der Jahre war es 10–15 ruckwarts, den Kleinen in den Zirkel oder die sportliche Sektion zu fuhren von 4–5 Jahren moglich. Jetzt existieren die Beschaftigungen fur die Kinder wohl von der Geburt.


Die Kindersektionen und die Kruge werden den zweifellosen Nutzen bringen: das Kind wird besser sein, sich zu entwickeln, wird die nutzliche Erfahrung der Sozialisierung und die neuen Eindrucke bekommen. Die Hauptsache – die richtige Auswahl zu machen.

Ihnen kann interessant sein:

  • Die Spielzeuge-Beilagen
  • Das Zeichnen und der Stuck: das Kind gegen
  • Die Freunde der Kindheit
  • Die Spiele mit den Schachteln

Die fruhe Entwicklung: die begriffene Auswahl

Bevor den Knirps in den Kinderklub aufzuzeichnen, braucht man, recht gut nachzudenken, allen fur und gegen abzuwiegen. Warum wollen Sie den Kleinen gerade auf das Zeichnen abfuhren Entweder auf den Kampf Oder auf die Gymnastik Ob nicht weil, was selbst in der Kindheit davon, aber, infolge der ausgepragten Umstande traumten, blieb der Traum als auch Traum Sehr kann sein, dass Ihr Kleine gern lernen wird, zu zeichnen, entweder, die Aufnahmen durchzuarbeiten, oder, sich auf die Spagat zu setzen und, die kleinen Brucken zu machen. Und wenn es «nicht es» Wenn ihm interessant ganz anderes Es ist notig nicht zu vergessen, dass jedes Kind von der Geburt – schon die Individualitat! Und unsere Aufgabe – diese Individualitat, nicht zu unterdrucken, und zu entwickeln und zu unterstutzen.

Bis der Knirps klein ist, seine Vorlieben und die Begeisterungen zu verstehen kommt es kompliziert vor, ist es fast unmoglich. Aber wenn zweijahrig dotschurka keine tanzerische Show im Fernsehen versaumt und es ist rhythmisch bewegt sich, kaum wird die Musik horen, ob sie auf die Choreographie fur die Kleinen aufzuzeichnen Das Sohnchen vergottert das Wasser Moglich, ihm werden die Beschaftigungen in bassejne gefallen! Der Kleine fuhrt im Album irgendwelche kaljaki-maljaki nach des Mittags heraus Versuchen Sie, es auf das Zeichnen oder das Schaffen zu fuhren. Aufmerksam beobachten Sie fur karapusom, und es ist moglich, die Losung wird von sich aus kommen.

Fast ist in jedem Klub, dem Krug, die Sektionen die kostenlosen Probebeschaftigungen. Sie steigen auf ihnen mit dem Kleinen aus. Wobei sofort auf etwas Beschaftigungen verschiedener Ausrichtung. Das Kind will auf die Beschaftigung ins zweite Mal nicht gehen Oder hingegen fordert vom Morgen «im Wasser zu schwimmen» Sehr kann sein, dass sogar von einem Mal Ihnen vieles … klar sein wird Reden Sie mit den Muttern jener Kinder, die auf die Ihnen gefallenden Beschaftigungen gehen, suche die Rezensionen uber den Klub im Internet, werden die Qualifikation der Fachkrafte beachten, die mit den Kleinen arbeiten. Aber stoen Sie sich von der eigenen, intuitiven Wahrnehmung der Padagogen und des ganzen Klubs insgesamt vor allem ab. Wenn etwas besser hellhorig macht – fur den Kleinen der Beschaftigung an anderer Stelle zu suchen.

Und noch. Wenn die Werbung des Sportklubs verspricht oder denken Sie des entwickelnden Zentrums Ihnen irgendwelche Ergebnisse (sagen wir, die Lekture in zwei Jahre oder die Fahigkeit, die mathematischen Aufgaben in drei zu entscheiden), nach, und ob solches Ihnen und dem Kleinen notwendig ist Wenn auch der Knirps ins Schwimmbad oder auf die Tanze, ins entwickelnde Zentrum oder das kunstlerische Studio nicht fur die Ergebnisse geht, und ist es, um einfach das Vergnugen vom Sport, dem Schaffen, der Ausbildung zu bekommen. Und, um sich harmonisch zu entwickeln.

Die fruhe Entwicklung: die Kinderzentren

Wenn die Entwicklung des Kleinen – das lebensnotwendige Thema fur die Mutter, der guten Auswahl der entwickelnde Kinderklub oder das Zentrum wird. Die gewohnlich entwickelnden Gruppen teilen sich nach wosrastam. Doch zwischen dem einjahrigen und zweijahrigen Kind nicht nur das Jahr des Lebens, sondern auch die riesigen Unterschiede im Niveau der Entwicklung! In der jungersten Gruppe konnen die Kinder von 6–9 Monaten bis zu 1–1,5 Jahren sein. In der Gruppe ist – 2–3-летние karapusy alterer. Je es ist in der Gruppe der Kleinen, desto besser weniger. So wird es dem Padagogen leichter sein, das Spiel zu organisieren und, die Aufmerksamkeit jedem kleinen Schuler zu widmen.

Die Beschaftigungen mit den am meisten kleinen Kindern gehen in Anwesenheit der Mutter. Sie nimmt an den Spielen aktiv teil, dem Padagogen helfend sich und bemuhend, den Kleinen hinzureien. Davon wird Mal zwei Ziele erreicht: erstens wird sich mit der Mutter der Kleine ruhiger und sicherer fuhlen, zweitens kann sie vielen nutzlichen Spielen und den Beschaftigungen mit dem Kind lernen und, ihre Hauser zu verwenden. Die Kinder sind in vielen Zentren alterer befindet sich auf den Beschaftigungen schon ohne Mutter. Es ist die befriedigende Anpassung zum Kindergarten. Naturlich, unter der Bedingung, dass der Kleine die Mutter fur die Tur gern entlasst. Die Dauer der Beschaftigungen uberall verschiedene. Sie hangt und vom Alter der Kinder, und von der Zahl der Disziplinen ab, mit denen sich die Kleinen beschaftigen.

Die Gruppen der fruhen Entwicklung. So nennen sich viele Kinderzentren und die Klubs. Aber meistens beschaftigen sie sich mit der Entwicklung nicht fruh, und am meisten gewohnlich, das jedem Kleinen notwendig ist. In der Regel, diesem Terminus werden die Beschaftigungen bezeichnet, die sich auf die speziellen Methodiken stutzen. Zum Beispiel, der Leseunterricht nach dem System Sajzewa, des Spieles Nikitins, des Mathematikers nach Domanu Ist als andere die entwickelnden Zentren u.a. Ofter arbeiten nach dem System Montessori. Fur die Beschaftigungen dort entsteht die besondere entwickelnde Umgebung, die dem Knirps hilft die Fahigkeiten zu offnen, die wichtigen Haushalts- und sozialen Fertigkeiten zu erwerben.

Die Gruppen der allgemeinen Entwicklung. Die Beschaftigungen in den ahnlichen Gruppen werden dem Kleinen harmonisch, sich helfen sofort in vielen Richtungen zu entwickeln. Sie gehen in der Spielform unbedingt, kommen thematisch oft vor, d.h. jede Beschaftigung gewinnt irgendwelches dem Kleinen nahes Thema. In einigen Zentren der Beschaftigung werden wie aus den Blocken, aus den abgesonderten kurzen Stunden gebaut: die Bekanntschaft mit der Umwelt, die Entwicklung der kleinen Motorik, die musikalischen Beschaftigungen, das Schaffen, die Fremdsprache, die Fitness u.a. Oft kann die Mutter nicht alle Stunden, und nur wahlen, die fur sie und des Kleinen am meisten interessant sind. In anderen Zentren werden dieser Disziplinen in eine komplexe Beschaftigung zusammengetragen, auf dessen Ausdehnung die Kleinen nach ein bisschen tanzen, modellieren, zeichnen, spielen in paltschikowyje und die Bewegungsspiele, halten, horen die Marchen … In der Regel zu, die Gruppen teilen sich nach wosrastam. Die Dauer der Beschaftigungen, dem, wie es verschiedene Tatigkeitsarten sie ist viel nehmen auf, kann vom 20-40 Minuten bis 1,5 Stunden abwechseln.

Wir gehen zu den Wasserprozeduren uber

Den Nutzen, den dem Kind der Beschaftigung im Wasser bringen, es ist schwierig, umzuwerten. Sie festigen die Muskeln und die Bander, trainieren die Atmung und das herzliche-Gemasystem, heben die Stimmung. Das Wasser schwacht, beruhigt, es hebt die Anstrengung auf. Bei den Kleinen verbessert sich den Traum und den Appetit, sie sind von den Erkaltungskrankheiten seltener krank. Es existieren die speziellen Kinderschwimmbader, die auf die Kleinen und ihre Eltern berechnet sind. Aber fast in jedem erwachsenen Schwimmbad organisowywajutsja die Gruppen fur die Kleinen. Wenn Sie eine Auswahl haben, bevorzugen Sie gerade die Kinderschwimmbader. Wenn Sie im Begriff sind, in die Kindergruppe des erwachsenen Schwimmbads zu gehen, wahlen Sie solchen, wo alle Normen der Hygiene beachtet werden.

Die Seefahrt fur grudnitschkow. Die Beschaftigungen grudnitschkowym von der Seefahrt beginnen es muss im Alter von 1–3 Monate. Zu dieser Zeit heilt pupotschnaja die Wunde zu, es enden die Prozesse der Anpassung des Kleinen zur Umwelt. Und, dass wichtigst, noch der angeborene Reflex des Verzuges der Atmung erhalten bleibt. Gerade ist auf diesem Reflex die Ausbildung der Seefahrt grudnitschka eben gegrundet. Nach 3 Monaten wird der Reflex, wenn speziell es erloschen, nicht zu unterstutzen. Sich auch dann mit der fruhen Seefahrt schon zu beschaftigen hat den Sinn nicht.

In der Regel, die Trainings gehen in den kleinen Gruppen oder individuell. Ihnen werden sich pampersy der Seefahrt oder die speziellen podgusniki-Badehosen mit den Radiergummis benotigen. Auf den Beschaftigungen im Schwimmbad der Mutter halten die Knirpse auf dem Arm und fuhren die Befehle des Trainers aus, der erzahlt, erklart, fuhrt vor, dass auch man wie machen muss. Der Kleine lernt, sich auf dem Wasser zu halten, hinter dem Spielzeug einzutauchen, unter dem Wasser zu schwimmen.

Die Beschaftigungen im Wasser. Wenn Sie nicht begonnen haben, sich grudnitschkowym mit der Seefahrt rechtzeitig zu beschaftigen, d.h. im Laufe von drei ersten Monaten des Lebens des Kindes, den Knirps zu lehren wird bis zur Errungenschaft von ihm 3–4 Jahre kompliziert schwimmen. Aber es bedeutet ganz und gar nicht, dass mit dem Kleinen den Sinn nicht hat, ins Schwimmbad zu gehen. Gerade fur solche winzig karapusow organisowywajutsja die Beschaftigungen im Wasser, auf die sie sich zusammen mit den Muttern befinden. Die Beschaftigungen ist nicht so die Ausbildung der Seefahrt, wieviel allerlei Bewegungsspiele im Wasser. Hier und die Reigen fur die Griffe mit den Muttern, und des Spieles mit den schwimmenden Spielzeugen, sowohl die obschtsche-festigenden Ubungen. Als auch die ersten Stunden der Seefahrt, naturlich. Und wie karapusy lustig ist es tauchen ins Wasser vom Rand, die von den sicheren Handen unterstutzten Mutter ein!

Solche Beschaftigungen werden auf den Nutzen sowohl dem 6-monatigen Kind, als auch dem heranwachsenden zweijahrigen Kleinen gehen. Gewohnlich schwimmen die Kleinen im Schwimmbad in den aufblasbaren Schutzarmeln.

Wir schwimmen ohne Mutter. Vom dreijahrigen Alter den Knirps schon kann man in die Sektion der Seefahrt zuruckgeben, wo sich die kleinen Sportwechsel ohne Eltern beschaftigen. Die Beschaftigungen gehen in den speziellen kleinen Kinderschwimmbadern. Mit der Gruppe der Kleinen aus 4–5 Menschen beschaftigt sich der erfahrene Trainer. Gewohnlich schlieen die Beschaftigungen die allgemeine physische Vorbereitung (die Vorubung) auer dem Schwimmbad und die Ausbildung der Seefahrt im Schwimmbad ein.

Die musikalische Entwicklung

Die musikalische Entwicklung – die wichtige Komponente der allgemeinen Kultur des Menschen. Und des kleinen Mannchens unterrichtet die Musik fein, zu fuhlen, mitzuempfinden, entwickelt die Emotionen, das Gefuhl des Rhythmus, das musikalische Gehor. Was die entwickelnden Kinderzentren fur die am meisten kleinen Liebhaber der Musik anbieten

Kaum werden Sie die Beschaftigungen fur die Kleinen aufsuchen, wo im Gesang oder dem Spiel auf den Musikinstrumenten abgesondert unterrichten werden. Das alles wird dem Knirps ein Bisschen spater zuganglich sein. Und fur die am meisten kleinen Sanger und die Musiker fuhren die komplexen Beschaftigungen nach der musikalischen Entwicklung in der Regel durch. Dort lernen die Kleinen die Musik der verschiedensten Genres kennen, lernen, ihr zuzuhoren, und sogar zu verstehen konnen unter die Musik improvisieren, die Gefuhle darstellend. Die musikalischen Beschaftigungen schlieen allerlei Spiele und die rhythmische Ubungen ein. Noch die Kinder studieren ein und singen die Liedchen. Und der am meisten Lieblingsteil der musikalischen Beschaftigungen ist, naturlich, schumowoj das Orchester. Die Kleinen nehmen in die Hande des Stabchens des Xylophons, die Trommeln, bubny, treschtschotki, die Loffel, marakassy, die Glockenblumen und lernen, von dem alles die rhythmischen Laute herauszuziehen und, den eigenen Gesang zu begleiten. Denn werden die Hauser so erlauben, genussvoll zu toben

Die fruhe Entwicklung: wir lernen, zu zeichnen

In den entwickelnden Kinderzentren und den Malschulen existieren die Gruppen fur die am meisten jungen Maler. In verschiedenen Studios das Alter des Anfanges der Beschaftigungen auch sehr verschiedener. Es geben die Gruppen, wohin der Kinder von 3 Jahren ubernehmen. Aber es geben auch solche, wo zu zeichnen versuchen sogar einjahrig karapusy. Wem lernen die Kleinen auf solchen Beschaftigungen Vor allem, die Beschaftigungen entwickeln beim kleinen Maler das nicht standardmassige, schopferische Denken, die Phantasie und die Einbildung. In der Anfangerstufe fur den Knirps die Hauptsache nicht die Technik des Zeichnens (sie, bis einfach sein kann infolge des Alters nicht), und den Wunsch, zu schaffen, zu schaffen, die Farben zu mischen, zu experimentieren, samowyraschatsja mit Hilfe der Farben und des Papiers.

Die am meisten jungen Maler mit udowolstwi zeichnen von den Fingern und den Handflachen, oswa-iwajut die kleinen Pinsel und die Farben, die Bleistifte, sind klein. Es gibt auch die nicht standardmassigen Weisen des Zeichnens: von den wattierten Stabchen, von den Stuckchen des Schaumstoffes u.a. sind die am meisten jungen Maler den Beschaftigungen mit den Muttern anwesend.

Die fruhe Entwicklung: die tanzerischen Kruge

Die Tanze – die bemerkenswerte Auswahl nicht nur fur das Madchen, sondern auch fur den Jungen. Sie werden dem Kleinen helfen, die Plastik, die Flexibilitat, die Anmut zu erwerben. Dazu, es ist die ausgezeichnete physische Vorbereitung! Aber die Schulen der Ball- und modernen Tanze ubernehmen die Kleinen von 4, sonst und von 5 Jahren. Gerade sind von diesem Alter die Kleinen schon aufnahmefahig und es ist richtig, die Befehle des Trainers auszufuhren. Und was zu machen, wenn zweijahrig dotschurka traumt, zu lernen, zu tanzen Der Ausgang ist!

Die Rhythmik fur die Kleinen. Naturlich, es nicht die ganz gegenwartigen Tanze, und schneller die Vorbereitung auf ihn. Aber es gerade, was dem winzigen Tanzer notwendig ist. Den Padagogen nachahmend, werden die Kleinen unter die Musik die einfachen Ubungen erfullen – zu stampfen, zu laufen, zu springen, in die Hande zu klatschen, den Reigen u.a. Das alles zu fuhren festigt das Muskelsystem des Kindes, erhoht die Flexibilitat, die Zahigkeit, die Koordination der Bewegungen. Und es ist endlich, entwickelt beim Kleinen das Gefuhl des Rhythmus. Gewohnlich werden auf den Beschaftigungen allerlei Volksliedchen, poteschki, die Bewegungsspiele verwendet. Zu beginnen, sich mit der Rhythmik beschaftigen es kann von jenem Moment, wie der Kleine sicher begonnen hat, d.h. von 1–1, 5 Jahren zu gehen.

Die Choreographie fur die Kleinen. Die ersten Tanzubungen ist den Knirps mit den Grundlagen des klassischen Tanzes posnako-zerknittert; er stellt das produzierte System der Bewegungen dar, in dem es nichts uberflussig oder zufallig gibt. Naturlich, die am meisten kleinen Tanzer werden den groen Teil der Beschaftigung bei der Werkbank nicht durchfuhren, die Genauigkeit der Bewegungen scharfend.

Die Choreographie im fruhen Alter sind einfach lustige tanzerische Spiele und die Ubungen, spiel- strettsching (die Spannstange), die gymnastischen Ubungen, die auf die Leistung der notwendigen Tanzfertigkeiten gerichtet sind. Der Knirps wird die Muskulatur festigen, die Elastizitat der Bander, den Fluss der Bewegungen zu entwickeln.

Der Sport fur die Kinder

Die Kinderfitness. In die Gruppen der Kinderfitness ubernehmen der Kinder von 1,5–3 Jahren. Diese bemerkenswerten Beschaftigungen, unumstosslich, werden auf den Nutzen einem beliebigen Kleinen gehen. Sie schlieen die Elemente der Gymnastik, der Choreographie, der Aerobic, des Yogas, der ostlichen Einzelkampfe ein. Die Trainings sind auf die Korrektion der Haltung gerichtet, die Verhinderung ploskostopija und anderer Probleme mit dem stutz-motorischen Apparat, das Herz, festigen die Behalter, entwickeln die Kraft, die Flexibilitat, die Zahigkeit, die Koordination der Bewegungen, das Gefuhl des Rhythmus, verbessern die Stimmung des Kleinen. Die Beschaftigungen gehen in der lustigen Spielform unbedingt. Fur am meisten klein sportsmenow existieren die speziellen Arten der Aerobic sogar: die lustige swero-Aerobic (die Imitation der Bewegungen der Tiere), die nutzliche logo-Aerobic (die Ausfuhrung der physischen Ubungen mit dem gleichzeitigen Aussprechen der Laute, der Vierzeiler und tschistogoworok), der Beschaftigung auf fitbole.

Die Einzelkampfe. Naturlich, fur die ganz kleinen Ringer 2–3 Jahre geht die Rede uber die gegenwartige Ausbildung den Aufnahmen, den Schlagen und den Wurfen noch nicht. Es nur die Vorbereitung auf die zukunftigen ernsteren Trainings. Die Beschaftigungen mit den Knirpsen gehen in der Spielform und es sind auf die allgemeine physische Vorbereitung, die Festigung der Bander und der Gelenke, die Spannstange gerichtet, die Fahigkeit ist richtig, u.a. zu fallen Aber keine trawmoopasnych werden die Ubungen! Auerdem, in jedem Einzelkampf gibt es besonder «das Gesetzbuch der Ehre». Seine Aneignung vom fruhen Alter wird sehr nutzlich fur den Knirps. In der Sektion einiger Einzelkampfe – die, sich im Unterschied zu ajkido und karate, durch die hohe Stufe trawmatisma nicht unterscheiden, – ubernehmen die Buben und die Madchen von 3 Jahren. Aber es geben auch solche, wo uber die zweijahrigen Sportler froh sein werden.

Die Ski. Wahrhaftig die Ski – einer der am meisten bemerkenswerten Vorrichtungen fur die Festigung der Gesundheit. Die Rennski trainieren die Atmungs-, nervosen herzlichen-Gemasysteme, festigen den stutz-motorischen Apparat. Und die Gebirgsfahrt entwickelt in Erganzung dazu ausgezeichnet die Koordination der Bewegungen, das Geschick, die Tapferkeit, das Selbstbewusstsein. Den Kleinen auf die Ski stellen es kann von 3 Jahren. In vielen sportlichen Skischulen geben es die Ausbilder, die die Ausbildung der Kleinen ubernehmen. Besser mit renn- lysch zu beginnen. Und berg- ein Bisschen spater anzueignen.

Die Skisektionen arbeiten nicht nur dem Winter, wenn der Schnee liegt. In die warme Jahreszeit des Trainings horen nicht auf: mit den Kindern beschaftigen sich mit der allgemeinen physischen Vorbereitung.

Der Eiskunstlauf. Diese Sportart schliet die Choreographie und eigentlich das Rollen auf den Schlittschuhen ein. Der Eiskunstlauf entwickelt das Geschick und die Flexibilitat, trainiert die Zahigkeit und die Koordination der Bewegungen, verbessert die Arbeit der herzlichen-gema-, Atmungssysteme, festigt die Muskeln und die Bander, bildet die schone Haltung. Es ist die junge Sportart. Und je fruher stehen die Kinder auf das Eis, desto besser auf. Aber es ist notig die Beschaftigung fruher als 3 Jahre immerhin nicht zu beginnen, weil swjasotschno-sustawnoj der Apparat des Kindes noch ungenugend erstarkt ist. Gerade ubernehmen von diesem Alter die Kleinen viele Sektionen, obwohl das optimale Alter des Anfanges der Beschaftigungen immerhin 4 Jahre. Gewohnlich trainieren die Kleinen zwei Male in der Woche.

Das Training geht in zwei Etappen – neben der halben Stunde der Tanzbeschaftigungen im Saal und durchschnittlich 45 Minuten des Rollens auf dem Eis.

Also, ist viel es also die Varianten. Die Auswahl hinter Ihnen! Aber zum Schluss eine sehr wichtige Bemerkung: man braucht, den Kleinen bis zu 3 Jahren sofort in etwas Kinderklubs oder der Sektionen nicht zu fuhren. Die ubermaige Belastung im fruhen Alter kann auf seiner Gesundheit und dem Befinden schlecht gesagt werden. Selbst wenn Sie die Halbstadte nicht fahren mussen, bis zum Schwimmbad oder dem entwickelnden Studio gelangend, wird sich dennoch das Nervensystem des Kleinen dem ernsten Test unterziehen. Die groe Menge der Erwachsenen und der Kinder ringsumher, die Masse der Eindrucke, verschiedene Spiele und die Beschaftigungen – das alles ist nach Magabe gut. Es ist besser, vielen Beschaftigungen ein-einzig zu bevorzugen, aber, von ihm Maximum des Nutzens fur die Entwicklung des Knirpses zu bekommen.

Von einem Wort, besser ist es weniger, ja besser. Wenn Sie bemerkt haben, dass Ihr Kleine nervos, launisch wurde, bewerten Sie legkowosbudimym, die Belastung nuchtern, die Sie auf ihn gesetzt haben. Wenn auch die Beschaftigungen und die Trainings fur den Knirps nicht ein Grund der Probleme, und der Quelle der Freude, der guten Stimmung und der guten Gesundheit werden!

You may also like...